>>>Die "Schreibmüllers" begrüßen euch in der Bockmühle<<<   

Dieses besondere Fleckchen Erde hat es uns angetan - im Jahre 2013 haben wir uns, unseren Traum erfüllt und unseren Lebensmittelpunkt in den wunderschönen Zeitzgrund, mitten im Thüringer Holzland, verlegt.

Die Bockmühle wurde erstmalig schon im Jahre 1351 erwähnt und ist somit die älteste Mühle des Tals.

Bis 1911 wurde die Mühle als Sägemühle genutzt.
Zu DDR- Zeiten ein Erholungsheim.

Danach wurde aus der Mühle, eine Gastwirtschaft und das ist die Mühle auch heute wieder, wenn auch mit neuem, erfrischendem Konzept. Schaut es euch einfach vor Ort an!

Das Anwesen ist durch seine Lage, ein idealer Ausgangspunkt für Urlaube, Kurztrips und Ausflüge zu zweit oder mit Familie.

Der Zeitzgrund besticht durch seine Kombination aus gut erreichbarer Lage und Abgeschiedenheit zugleich. Inmitten des idyllischen Thüringer Holzlandes sind es nur 6 km bis zum Hermsdorfer Kreuz (A4/A9). Vom Bahnhof Hermsdorf-Klosterlausnitz aus ist die Bockmühle auch für Wanderer gut zu erreichen (ca 3,5 km). Weitere Ausflugsziele finden sich in Jena (ca. 30 km), Naumburg (ca. 40 km) und dem schönen Weimar (ca. 50 km). Entdecken Sie den herrlich sagenhaften Zeitzgrund.

Entspannung beim Spazieren, Wandern, Reiten, und Vielem mehr. Besuchen Sie uns zu Fuß, mit dem Rad, Motorrad oder Auto. Entlang der Zufahrtsstraße befinden sich ausreichend Parkplätze für unsere Gäste.